ABOUT

bikemania tours ist ein junges Unternehmen mit dem Ziel, die Zentralschweizer Bikelandschaft mit spannenden Touren zu bereichern. Unterwegs mit anderen Teilnehmern und betreut von mir als Swiss Cycling Guide entdeckst du neue Tagestouren, kannst ein Wochenende im Sattel verbringen, oder dich auch einer Woche Ferien deiner Bike-Manie hingeben. Damit du sicher im Sattel bleibst, kannst du dir in den Technikkursen neue Tipps und Tricks holen.

Markus Chiappori
Markus Chiappori
Swiss Cycling Guide

Zum zweiten mal so richtig gepackt hat mich das Bikevirus vor mehr als 15 Jahren. Die Bike-Manie macht für die Nähe zur Natur und die Neugier auf neue Trails und Wege aus. Und natürlich die physische Herausforderung: sich am Limit von Geschwindigkeit, Technik und Kondition auf anspruchsvollen Singletrails zu bewegen.

 

In Kombination mit den atemberaubenden Bildern von Berg-, Wald- und Flussgebieten kann man so einfach auf wunderbare Weise den Alltag hinter sich lassen. Mein Name ist Markus Chiappori und ich bin ein Bikemaniac.

Swiss Cycling

Als ausgebildeter Swiss Cycling Guide habe ich nicht nur die nötige Leidenschaft fürs Biken, sondern habe ich mir auch die fachlichen Kompetenzen angeeignet. Die Erfahrung aus über 350 geführten Biketouren als Guide im In- und Ausland helfen mir, Probleme zuerkennen und kompetent zu reagieren!

 

In sorgfältiger Tourenplanung, von Wetterlage, über Kartenlehre, zu Orienteirung im Gelände werden Swiss Cycling Guides breit ausgebildet. Dazu gehören selbstverständlich auch methodische und didaktische Aspekte und nicht zuletzt auch die Notfallausbildung. Regelmässige Widerholungen und Weiterbildungen der Notfallausbildung sind Pflicht für uns als Bikeguides.

 

Für alle Touren in meinem Angebot kenne ich verschiedene Varianten, so dass ich sie optimal auf Wetterlage, Stärke und Tagesform der Teilnehmenden anpassen kann und jeder eine gute Zeit auf seinem Bike hat.

Das bikemania team

IMG_8689.JPG

Markus Chiappori

Swiss Cycling Guide

Swiss Bike Guide

9C4D10C9-FC8A-4CA9-A6A5-ADBC73E08E28.jpeg

Ernesto Muggli

Swiss Cycling Guide

P6031109.JPG

HP Hürlimann

Swiss Cycling Guide

FD0B84FE-0F7F-402C-AB12-367E7A019EFF.jpeg

Alexis Gehrt

Swiss Bike Guide

F8D958A0-C98C-4081-B7DC-551A1FAD4821.jpeg

Monika Furrer

Swiss Bike Guide

C7DBE691-41DA-424E-AA0D-880C2CAD0C4C.jpeg

Guido Mattmann

Swiss Cycling Guide

IMG_4802.JPG

Mark Schlaubitz

Fahrtechnik Guide

P4259348.JPG

Norbert Welti

Swiss Cycling Guide

P6020983.JPG

Josy Chiappori

Reko Team

LEVELS

Kondition

 

1 leicht: sportliche Einsteiger

20 - 40 km, 500 - 800 hm

2 mittel: gute allgemeine Fitness nötig 

30 - 50 km, 800 - 1500 hm

3 anspruchsvoll: Training wird vorausgesetzt

40 -70 km, 1200 -2000 hm

4 schwer: sehr gute Kondition und regelmässiges

Ausdauertraining nötig

60 -100km, über 1800 hm

Fahrtechnik

 

S1 leicht befahrbar, ohne nennenswerte technische Schwierigkeiten, kurze enge Passagen möglich

S2 mittel gut befahrbar, mit technischen Abschnitten

(Wurzeln, Steine, enge Kurven, steile Up- und Downhills)

S3 fahrtechnisch anspruchsvoll mit zahlreichen technischen Herausforderungen (Stufen, Absätze, Treppen, Serpentinen)

S4 fahrtechnisch schwere Tour mit vielen ruppigen Abschnitten, exponierten Stellen, Kurven, Lauf und Schiebepassagen

PARTNER

logo_sito-1_edited.jpg
index 6.png
index 3_edited.jpg
Swiss Cycling